Russisch Englisch
DER EINZIGE BLOGDOMAIN PROFIT-HUNTERS.BIZ! TOP, CC SITES UND ANDERE - BETRUG!
PerfectMonet Epaycore Yandex Money Payeer Okpay Qiwi Payza BTC

Serien-Scam-Projekte. Was ist ein Skamopad und wie geht man damit um?

Guten Tag, liebe Partner.
Wir alle wissen, dass es erfolgreiche und erfolglose Zeiten in HAIPs gibt.
Heute möchte ich mehr über den massiven Abschluss von Projekten auf einmal sprechen.
Vor allem so etwas sehen wir gerade.
Was ist ein "Scamopad" und wie geht man damit um?

Warum habe ich angefangen diesen Artikel zu schreiben? Um die Mechanismen dieser Serie Neulinge Bank zu erklären, die nicht leer Diskussionen in Chatrooms waren ( „Ende des HYIP kommt!“), Und fordern mich in einem persönlichen Stil, „Wie?“ Und „Sie sind alle speziell geplant!“.

Zu Beginn tritt der Betrug (oder die Projektschließung) in 95% der Fälle auf aus zwei Gründen:

Grundnummer 1. Es gibt nicht viel Geld in dem Projekt.


Der Administrator hat das korrekte Marketing nicht berechnet und der Betrag der Zahlungen ist mehr als der Nachschub. Oder er zog die Hälfte des Geldes zurück, um das Darlehen am Anfang zurückzuzahlen. Oder das Zahlungssystem hat einen Geldbeutel mit einem großen Betrag auf dem Konto blockiert und es gibt nichts, was es wiedergutmachen könnte. Oder in den Foren haben die Betrüger den negativen Insider zusammengeführt und niemand geht zum Projekt. Oder Hacker haben die Projekttasche kaputt gemacht ... ja, irgendetwas im Allgemeinen. Es gibt kein Geld in der Kasse für den Administrator, oder es gibt nur wenig - und er kann nicht bezahlen / will nicht.

Natürlich werden all diese Ursachengruppen am häufigsten von den Fehlern der Admins selbst verursacht. Mangel an Erfahrung, Nachlässigkeit, Dummheit oder Gier - alles kann zum Verlust von Bargeld führen.

Es sollte auch auf Fairness hingewiesen werden, dass Werbung in Blogs und Monitoren eine Menge Geld kostet, aber der Fluss von Investitionen in das Projekt garantiert nicht. Oft erhalten Administratoren teure, ineffiziente Werbung und bezahlen nachlässig Werbenden auf Kosten von Investoren. Als Ergebnis - eine leere Kasse, ein Betrug, und in Gewinne nur überwacht.

Grundnummer 2. Im Projekt steckt viel Geld.


Diese Variante ist weniger verbreitet, tritt aber auf. Das letzte erfolgreiche Projekt wurde öffentlich oder Werbung Admin stark von Anfang an gekauft oder einfach „erfolgreich“ Projekt gekommen - Investoren haben eine Reihe von Ablagerungen in den ersten Tagen geworfen, und jeder ist für angekommen wartet. Der Verwalter hat schweres Geld auf seinen Händen, Einlagen machen ihn nicht mehr und er sieht keinen Grund weiter zu arbeiten.

Ein lebendiges Beispiel für das Verständnis ist Rightcorp. Der Mittelsmann war gut versammelt, der Admin erzählte unauffällig allen in den Listen von seinem vergangenen erfolgreichen Projekt Carismo. Von Anfang an habe ich die besten Blogs getippt - Masseneinzahlungen, riesiges Geld ... Warum bezahlen? Admin hat sich daran erinnert, dass sein Beruf dennoch Leute wirft und hat geworfen. Kaum so haben alle geworfen.

Im Allgemeinen wurde die Ursache der Betrügereien berücksichtigt. Lassen Sie uns herausfinden, warum und wann es langwierige Reihen von Bänken gibt.
Wir beantworten Ihre häufigsten Fragen und sagen Ihnen, wie Sie mit Betrügern umgehen können.

Eine Reihe von Bänken, wenn Projekte nacheinander schließen, passiert nicht einfach so. Die häufigsten Gründe für eine solche "schwarze Band" sind:

1. Die Periode der Hauptferien (und vor der Ferienzeit).

Was denkst du über 2 Wochen vor dem neuen Jahr? Über Geschenke, Firmenfeiern, festliche Anlässe - alles andere als Investitionen. Ja, und Geld für den Urlaub wird immer benötigt - Sie müssen sie von online zum echten bringen. Deshalb während der Ferien und 1-2 Woche vor den Ferien (vor allem Neujahr, Maifeier, 23 8 Februar + März) so viel Bank. Sie können die Ereignisse folgendes Schema beschreiben: Die Anleger investieren nicht - admins Bank Projekte - Investoren haben mehr Angst vor den großen Verlusten - allgemein in dem, was nicht zu investieren - fallen sogar ernsthafte Projekte ... Skamopad.

Übrigens denke ich, dass das, was wir jetzt in den HYIPs beobachten, das Ergebnis der Frühlingsferien 23 Februar und 8 März ist.

2. Sommerzeit.

Der Sommer ist eine traditionelle Zeit für Ferien. Die Leute wollen nicht vor dem Monitor sitzen, Grillen / Hütten / Ausflüge - all das braucht Geld. Infolgedessen fällt das Interesse an haypam nach dem Interesse ihrer Projekte und Admins.

3. Betrug von einem oder mehreren riesigen Projekten.

Sie können HYIP-Projekte mit Steinen vergleichen, die in einen Teich geworfen werden. Von kleinen Scamers-Pebble Waves ein wenig, das Projekt wurde leise geschlossen und alles ist mir egal. Aber wenn der Kopfsteinriese ertrinkt - die Wellen von seinem Fall gehen in alle Richtungen. Es ist schwer, nicht nass zu werden.

Ein Beispiel für ein solches Projekt kann Trinity, Razzleton, Larawithme und andere. In großen Projekten investiert Zehntausende von Investoren. Natürlich nach einer solchen riesigen Bank, die Menschen oft Angst und keine Eile, ihr Geld in einer mittelmäßigen Projekte zu investieren.

Eine andere Seite der Medaille - gehört, dass viele mittelmäßige Administratoren „cool“ Teil seiner liquiden Mittel in Mega-Projekte über Wasser zu halten. Nach einem großen Projektbetrug werden Projekte, die ihrem Geld vertrauen, automatisch geschlossen.

Mit den Ursachen der Scammapads herausgefunden. Jetzt werde ich in dem Artikel auf die häufigsten Fragen antworten.

1. Ich habe alles verloren, was ich in HYIPs investiert habe! Was zu tun ist?

Es gibt nur zwei Antworten auf diese Frage: Entweder hören Sie auf, in HYIPs zu investieren, oder Sie ziehen Schlüsse und arbeiten an Bugs. Ändere deine Strategie, konsultiere mich in PM, mache endlich eine Pause.

Es gibt so etwas - Varianz, dass es eine Streuung zufälliger Ereignisse gibt. Vielleicht haben Sie gerade begonnen, in eine erfolglose Zeit zu investieren, oder Sie haben aus Unerfahrenheit nicht die besten Projekte ausgewählt. Zum Beispiel, beginnen Sie Ihren Weg, Investor Anfang Dezember zu investieren, bereit sein für Verluste.

2. Wie wählen Sie Projekte? Es ist keine Auswahl, es ist Spott! Füllen Sie schnell den Blog mit zuverlässigen HYIPs !!!

Die Analyse von HYIPs durch „erfahrene Investoren“ ist ein weiterer Mythos. Der technische Teil des Projekts hängt schwach mit seiner Lebensdauer zusammen. Der Rest der Zeichen ist auch "Wahrsagerei", vertrauen Sie den Analysten nicht.

Für die Analyse des Projekts spielt nur der Insider über den Admin, seine vergangenen Projekte, die Dynamik der gekauften Werbung eine Rolle. Aber auch hier gibt es keine 100% -Garantien: Selbst Top-Administratoren machen manchmal schnell den Überblick über den Ruf. Und übrigens gibt es auf 90% der Projekte überhaupt keinen Insider - Admins starten Projekte als neu. Wir müssen also keine Projekte auswählen - wir selbst sind Investoren. Ein Blog unterstützt Sie nur bei Ihrer Wahl - Erfrischungen, Boni, Entschädigungen.

Verschieben Sie Ihre Verantwortung für Ihr Geld nicht auf uns. Dies ist ein falscher Ansatz.

Der Gerechtigkeit halber füge ich hinzu, dass wir dieses Jahr die Marke "Personal Choice" für Projekte eingetragen haben, deren Admins sich in der Vergangenheit bewährt haben. Dies garantiert natürlich keine Gewinne im neuen HYIP, gibt aber dem Anleger eine gewisse Sicherheit. Auch ist es immer möglich (und es ist notwendig!) Vor einem großen Beitrag mit mir in PM zu beraten. Alles was ich von Projekten weiß - sage ich immer.

3. Und warum ist der "Protection" -Fonds überhaupt nur 500 $? Nehmen wir von Admin auf 2000 $ und alles wird genug für 110%!

Ein einfacher Satz, aber welche Art von Administrator wird solch ein Geld für die Auflistung bezahlen? Ich bin für 500 $ gesagt, dass es teuer ist.
Und wenn ich 2000 $ sammle, dann sind die Projekte im Blog mindestens doppelt so lang.
Es wird weniger Projekte geben - die Auswahl der Investoren wird geringer sein, die Beiträge werden in dem erfolgen, was ist.
Dementsprechend werden die Verluste auf den Bänken höher sein. Wirtschaftlich ist ein solcher Preis nicht gerechtfertigt.

Die Lösung des Problems liegt in der Einführung der "Eternal Fund" Versicherung. Bei großen Einzahlungen aus dem Blog in den Projekten frage ich nach zusätzlichen Versicherungen von den Admins.

4. Ich habe 10 $ / 100 $ / 50000 $. Wie man ohne Risiko investiert und verdient?

Auf keinen Fall. Selbst wenn man sie in Sberbank steckt, läuft man Gefahr, sie zu verlieren. Was soll man über HYIPs sagen?
Für große Investitionen bedarf es eines besonderen Ansatzes, den wir im VIP-Chat-Blog zur Verfügung stellen.
Für Investitionen von kleinen und mittleren Mengen - ich kann in der persönlichen Korrespondenz konsultieren. Geben Sie wieder Ratschläge, ohne Gewinn zu garantieren.
Risiken in HYIPs sind immer da, Risiken sind immer hoch.

5. Gibt es jemanden, der ein HYIP verdient? Wir füttern nur Admins und Monitore!

Viele Anleger verdienen durchweg in Heypah. Fragen Sie in einem größeren HYIP-Chat.
Einfach, wie in jedem Fall gibt es keinen "Knopf Bablo" und Sie müssen ernsthaft investieren, wie man arbeitet.
Wenn alle in den HYIPs verloren hätten - vor langer Zeit gäbe es keine ertragreichen Projekte.

Gut und die Hauptfrage, die zu mir auf 100 Zeit für jeden Zeitraum скамопада gesetzt hat: Was sollen wir tun?!
Die Antwort ist sehr einfach - machen Sie eine Pause und investieren Sie keine Woche für eine Woche.
Dutzende von Projekten werden jeden Tag gestartet, die HYIPs kommen nicht von dir weg.
Entweder beschränken Sie sehr die Menge der Investition, treffen eine strengere Auswahl - es wird Ihr Geld sparen und helfen, schmerzlos durch das schwarze Band des Scamps zu gehen.

Blog Profit-Hunters.biz ist immer bereit, Ihren Empfehlungen zu helfen.

Saisonale Aktien - hier geben wir einfach so Geld aus.
Schutz von Einlagen - Wir geben Verluste in Quicksam zurück.
Rückerstattung von 120% - Rollback-Boni für jede Einzahlung.
Tipps für Anfänger - Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Klicke hier.
Chat Telegramm - der größte Chatroom mit täglichen Geldpreisen.

Chinese (Simplified)CzechEnglishFrenchGermanHindiIndonesianItalianJapaneseKazakhKoreanPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese